gebrauchsmusterrechtlich geschützt  

Best.-Nr. 866 809 7

                                 XXS     XS       S     M      L         XL 


Damengröße            34      36/38    40    42   44/46     48 

Herrengröße                                   48    50   52/54   54/56

Schmerzlinderung für Nieren und Kreuz

Dieser speziell entwickelte Viridis® Torf-Wärmegürtel schützt und wärmt zuverlässig. Durch die wärmespendenden Eigenschaften des Torfes und durch seine hervorragenden Isolationseigenschaften hat er einen angenehmen Tragekomfort und sorgt für eine anhaltende, konstante, trockene Wärme.

Ausführung

Gürtel: 100% hochwertiges Naturgewebe, mit eingearbeiteter Innentasche für die herausnehmbare Einlage 

Einlage: naturbelassene, warme Torfmischung ( 50 % Torffasern,  50 % Schafschurwolle).

Pflege: Gürtel ohne Einlage bei 30 °C Feinwäsche waschbar. 

Dabei nimmt er den eventuell entstehenden Schweiß auf und leitet ihn nach außen ab, ohne dabei das Gefühl der Verdunstungskälte entstehen zu lassen. Dadurch bleiben Sehnen und Muskeln, Bänder und Gelenke elastisch und dehnbar.  So ist der Viridis Torf-Wärmegürtel der ideale Wärmeschutz für die Arbeit im Freien, für den Sport, die Freizeit und nicht zuletzt für die Fahrt auf dem Motorrad oder auf dem Fahrrad. Der Wärmegürtel sollte bei Kälteempfindlichkeit und Auskühlungsgefahr getragen werden. Man kann so der Entstehung von Schmerzzuständen vorbeugen.  Auch als Therapiebegleitung bei Rückenbeschwerden sowie zur wärmenden und lindernden Anwendung im Nierenbereich ist dieser Torf-Wärmegürtel aufgrund seines hervorragenden Tragekomforts und seiner soliden Verarbeitung bestens geeignet.

Anwendungsgebiete: 


· bei Schmerzen und

   Bewegungsbeeinträchtigung

   im  Bereich der 

   Lendenwirbelsäule 

· bei Hexenschuss 

· bei Bandscheibenleiden 

· zur Wärmeanwendung im

   Nierenbereich  

· für die Arbeit im Freien 

· für Fahrten auf dem 

   Motorrad oder dem Fahrrad 

 

 

   

  

  

  

  

Füllung:

Vlies aus

 

Wollgras-

 torf         

  

  

  

 

  

 

und Wolle


Thermo-Einlage mit Torf

Für den Fall, dass besonders hohe Behandlungstemperaturen erwünscht sind, kann man den Wärmegürtel mit der aufheizbaren Thermo-Einlage ergänzen und sie zusätzlich in den Gürtel schieben. Die heiße Thermo-Einlage (Backofen: 120°C) wirkt besonders tief. Die behandelten Bereiche werden besser durchblutet, man spürt gleich die wohltuende Wirkung. 

Füllung: Torffasern, mineralstoffreiche Getreidekörner, Kirschsteine

                                                       Größe ca.                  Best.-Nr. 

Für Größe XXS, XS, S, M           14 x 28 cm              99 0 21 

Für Größe L, XL                          14 x 32 cm               99 0 22